Sozialkaufhaus Eutin

Das Sozialkaufhaus in Eutin ist ein Gebrauchtmöbelprojekt der BQOH gGmbH in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Ostholstein.

In unserem Projekt werden Einrichtungsgegenstände und Möbel aufbereitet und zum Verkauf angeboten, die aus Spenden, einzelnen Abgaben oder kompletten Haushaltsauflösungen stammen. Was in der einen Wohnung überflüssig ist oder im Wege steht, kann in einer anderen Wohnung genau passen. So bekommen viele Möbel im Sozialkaufhaus eine zweite Chance. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel!

Aber auch Arbeitssuchende erhalten in dem Projekt neue Möglichkeiten: Sie qualifizieren sich durch die vielfältigen handwerklichen Tätigkeiten, die mit der Aufbereitung der Möbel verbunden sind – ein weiterer Schritt zur Integration in den ersten Arbeitsmarkt.

Als Sozialkaufhaus richten wir uns insbesondere an Personen und Familien mit kleinem Geldbeutel. Gegen eine geringe Liefergebühr bringen wir Ihren Einkauf sogar direkt zu Ihnen nach Hause.

Besuchen Sie uns! Wir haben bestimmt das richtige Möbelstück für Sie.

Möbelspenden

Haben Sie Möbel die Sie nicht mehr benötigen, aber zu schade sind, um sie wegzuwerfen? Möchten Sie eine Wohnung auflösen? Dann melden Sie sich doch bei uns. Sie können Ihre Gebrauchtwaren entweder direkt in einem unserer Sozialkaufhäuser abgeben oder – bei Bedarf – die Möbel von uns abholen lassen.

Wir sind Mitglied bei:

Ohmstraße 7
23701 Eutin
(04521) 7753-0
(04521) 7753-20
SKH.Eutin@bqoh.de

Unsere Öffnungszeiten:
Montag – Freitag:
09:00 – 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 – 13:00 Uhr

Lennart Gast

Leitung
(04521) 7753-12
Lennart.Gast@bqoh.de

Sven Reiner

Logistik
(04521) 7753-33
Sven.Reiner@bqoh.de

Bärbel Gradert

Verwaltung / Verkauf
(04521) 7753-11
Baerbel.Gradert@bqoh.de
Kundenzufriedenheitsumfrage
Menü